Zu einem Kaminbrand wurden die Pagerträger der Feuerwehr Mieming am Montag den 14. Jänner 2013 um 19.56 Uhr gerufen. Am Einsatzort angelangt, konnte man aus einem Kamin starken Funkenflug erkennen.

Mit Hilfe der Wärmebildkamera wurde der Kamin überprüft. Weiters musste der Orts – Kaminkehrer angefordert werden. Nach kurzer Kontrolle durch den Kaminkehrer konnte der Einsatz für die Feuerwehr Mieming wieder beendet werden.

Im Einsatz standen:
FF Mieming
Polizei Silz
Kaminkehrer Mareiler

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Mieming
[nggallery id=47]