Am Montag den 17.08.2015 um 05:30 Uhr wurde die Feuerwehr Mieming und Silz zu einem Dachstuhlbrand im Ortsteil Weidach alarmiert. Nach dem Eintreffen des Einsatzleiters Kommandant Alexander Sagmeister brannte der Dachstuhl des Einfamilienhaus bereits im westlichen Bereich in voller Ausdehnung.

Die Feuerwehren Mieming und Silz konnten die Flammen rasch unter Kontrolle bringen und eine Ausbreitung in den Wohnbereich verhindern.  Verletzt wurde durch den Brand niemand.  Als Brandursache wird  laut Brandermittler von einer technischen Ursache  ausgegangen.

Dachstuhlbrand in Weidach
Dachstuhlbrand in Weidach

Aufgaben:
TLF-A Mieming
Brandbekämpfung von Außen, Atemschutztrupp Brandbekämpfung von Oben

LFB-A Mieming
Zubringerleitung vom angrenzeden Lehnbach, Atemschutztrupp Brandbekämpfung von Oben

MTF-A Mieming inkl Nachbarn/Feuerwehrmitglieder
Zubringerleitung vom Hydranten Weidachsiedlung zur Drehleiter Silz

DL Silz
Brandbekämpfung von Oben