In der letzten Woche fand, organisiert von unserem Zugskommandanten LENGG Daniel mit der Firma Protect-L ( http://www.protect-l.at) an zwei Abenden eine Übung in Theorie und Praxis zu den Themen

  • Verwendung von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz
  • Arbeiten in Absturzgefährdeten Bereichen  
  • Sturzraum / Sturzfaktor
  • Hilfeleistung bei Unfällen
  • Selbstrettungstechnik 

statt. Ein sehr hilfreicher und interessanter Übungsabend zum Thema Selbstschutz

Hier einige Impressionen dazu.

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“275″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“1″ thumbnail_width=“180″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“21″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“1″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“0″ slideshow_link_text=“[Show as slideshow]“ template=“/homepages/30/d425497281/htdocs/fw/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/ngglegacy/view/gallery.php“ ngg_triggers_display=“never“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]