In der letzten Woche fand, organisiert von unserem Zugskommandanten LENGG Daniel mit der Firma Protect-L ( http://www.protect-l.at) an zwei Abenden eine Übung in Theorie und Praxis zu den Themen

  • Verwendung von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz
  • Arbeiten in Absturzgefährdeten Bereichen  
  • Sturzraum / Sturzfaktor
  • Hilfeleistung bei Unfällen
  • Selbstrettungstechnik 

statt. Ein sehr hilfreicher und interessanter Übungsabend zum Thema Selbstschutz

Hier einige Impressionen dazu.