Die Feuerwehr Mieming wurde in der Nacht zum 21.04.2017 um 02.27 Uhr vom Einsatzleiter der Feuerwehr Obsteig zu einem Dachstuhlbrand nachalarmiert

Am Einsatzort standen neben der Ortsfeuerwehr Obsteig auch die Drehleiter der Feuerwehr Silz im Einsatz.
Die Aufgaben der Feuerwehr Mieming waren mittels Atemschutztrupps im Inneren des Hauses den Brand zu bekämpfen, weiters wurde ein Übergreifen auf das Nachbargeböude verhindert sowie die Wasserversorgung über das Hydrantennetz sichergestellt.
Nach ca 6 ½ Stunden konnte die Feuerwehr Mieming wieder ins Gerätehaus einrücken.

Im Einsatz standen.
Feuerwehr Mieming mit
KDO, TLFA, LFBA, MTFA
  und Last

Feuerwehr Obsteig
Feuerwehr Silz
Feuerwehr Mötz ( Nachalarmierung für Nachlöscharbeiten
)
Feuerwehr Imst
 (Atemluft Tauschflaschen)

Abschnittskommandant, Bezirksfeuerwehrinspektor

Rotes Kreuz
Notarzt
Polizei

Mehr Fotos unter:
Brand eines Einfamilienhauses in Obsteig

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“265″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“1″ thumbnail_width=“180″ thumbnail_height=“160″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“21″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“1″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“0″ slideshow_link_text=“[Show as slideshow]“ template=“/homepages/30/d425497281/htdocs/fw/wp-content/plugins/nextgen-gallery/products/photocrati_nextgen/modules/ngglegacy/view/gallery.php“ ngg_triggers_display=“never“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]