Durch aufmerksame Spaziergänger wurde die Feuerwehr Mieming heute Mittwoch den 03. April 2019 kurz nach Mittag zu einem kleinen Brand in ein Waldstück oberhalb von Barwies „per Pager Kleineinsatz“ alarmiert. 🔥👨‍🚒🚒

Vor Ort stellte sich heraus, dass es im Boden unterhalb eines Baumes brannte. Durch die Rauchentwicklung konnte der Brandbereich eingegrenzt werden. Um zu dem „Bodenbrand„ zu gelangen, musste ein Baum gefälltwerden, um anschließend den Glimmbrand löschen zu können.

Da im unmittelbaren Nahbereich eine kleine Grillstelle 🚭♨️, die mit Steinen umrandet war vorgefunden wurde, muss davon ausgegangen werden, dass ein Feuer sich von der nahegelegenen Grillstelle in den Waldboden weiter ausdehnte.

‼️Es wird an die Vernunft appelliert bei Grill oder Lagerfeuerplätzen, das Feuer ganz zu löschen oder nur an solchen Plätzen ein Feuer zu machen, wo auch keine Gefahr für eine Ausbreitung garantiert ist. Vielen Dank ⛔️‼️

Im Einsatz standen:
Feuerwehr Mieming
Kommandofahrzeug und Tanklöschfahrzeug mit 12 Mann
Polizei